UB Graz

 

Anton Prokesch (1795-1876): Diplomat, Orientforscher

allgemeines Briefnachlass. 203 Briefe von Prokesch im Nachlass von Franz und Friederike Kaltenegger (1793-1835) und Faust Pachler. Der eigentliche Nachlass Prokesch-Ostens liegt im Haus,- Hof- und Staatsarchiv in Wien HHStA/19
bestand Briefe.-
biographie  
erschließung Maschinschriftliches Verzeichnis
literatur Thomas Csanády (Hg.): Prokesch von Osten - eine Reise in die Levante. Briefe an seine Freunde. Graz 1998. (CD-ROM). Erhältlich im Bibliotheksshop.
signatur Ms 2108
zugang Kauf 1986

 

 
Universitätsbibliothek Graz, Universitätsplatz 3, 8010 Graz. Tel: ++43/ 316/ 380-3125, Fax ++43/ 316/ 38 49 87