65

Alte Sign. 40/21 f° Pergament 198 Bl. 41 : 29 cm 

XII Jh. und (Bl. 1-22) XV Jh., (Bl. 186-198) XIV Jh.

Chorherrenstift Seckau

Sp. Rote Übschr. Rote Anfbst. Bunte Initialen. 

Brauner Lederband aus dem XVI Jh. mit reichen Blindpressungen und Messingbeschlägen.  Mairold, Maria: Renaissance- und Barockeinbände des Stifts Seckau. In: Codices manuscripti 1 (1975). 

Am Ende des Textes Seckauer Nr 136. 

Lit.: MBKÖ S. 88. - B. Roth, Seckau, Geschichte und Kultur 1164-1964, Wien 1964, S. 286. - Fank, Pius: Die Vorauer Handschrift. Ihre Entstehung und ihr Schreiber. Graz 1967. -  Janu, Isolde: Die romanischen illuminierten Handschriften aus St. Lambrecht und Seckau in der Universitätsbibliothek Graz. II. Teil. Kunstgeschichtl. Hausarb. Wien, 1969 - Weber, Dorothea: Die handschriftliche Überlieferung der Werke des Heiligen Augustinus. Bd. VI/2 Österreich. Verzeichnis nach Bibliotheken.  In: Österreichische Akademie der Wissenschaften phil.-hist. Klasse. Sitzungsber. Bd. 601. Veröff. d. Komm. z. Hrsg. des Corpus der lateinischen Kirchenväter. hrsg. v. Adolf Primmer. Heft XII, S. 56. 

  1. Bl. 1-17 : [Lectionarium de BMV sermonibus ss. Patrum pro commemoratione in sabbatis insertis. Pars aestivalis]. Beg. Sabbato primo Adest nobis, dilectissimi, dies venerabilis post pasca. De sermone b. Augustini virginis dedicatus . . . Am Ende : Lectiones in die visitationis BMV. 
  2. Bl. 18-22 : [Liber proverbiorum. Cap. 2-16]. 
  3. Bl. 23-185 : [Biblia sacra Veteris Testamenti cum prologis]. Reihenfolge der Bücher : Lib. Proverbiorum [ab 21, 24], Ecclesiastes, Canticum cantic., lib. Sapientiae, Ecclesiasticus, lib. 11 Paralipomenon, lib. Job, Tobiae, Judith, Esther, lib. II Machabaeorum, lib. Esdrae, Nehemiae. 

  4. Am Ende des Textes wie in anderen älteren Hss. des Stiftes Seckau von der Hand eines Seckauer Bibliothekars des XII Jhs.: XXI q[uaterniones] et VI f[olia] et III all[egationes]. Es fehlen somit vom Text die ersten 11 Bl. 
  5. Bl. 186-193 : Urbanus [IV. Bulla de institutione festi corporis Christi cum additis lectionibus et homiliis. 1264 VIII. 111. Transiturus. Potthast 18998. 
  6. Bl. 194-195 : Incipiunt lectiones de s. Anna [Ps.-Matthaeus, Evangelium. Cap. I-VIII]. Ausgabe : Evangelia apocrypha. Coll. et rec. Const. de Tischendorf. Ed. II. Lipsiae 1876. S. 54-70. Bricht ab mit: . . . sed in prevaticinacione. 
 
Handschriften der UB-Graz/Manuscripts in the University Library of Graz 
Katalog bearbeitet von Hans Zotter