Katalog zusammengestellt von Hans Zotter

Ms 529



 Bd 2 SPV.jpg

Hl. Franziskus von Assisi und Hl. Ludwig von Toulouse

276 x 184 mm, koloriert

Um 1420, Steiermark.

Träger : Ms. 529, Vincentius Bellovacensis, Speculum historiale. Bd. 2. Vorderer Spiegel. Um 1440.

Vorbesitz: Mariazell, St. Lambrecht

Lit.: Eichler, Ferdinand: Einzel-Formschnitte, Straßburg 1916 (Einblattdrucke d. XV Jh., hrsg. von P. Heitz, 42); Taf. 1 u. 4. – Schreiber, W. L.: Handbuch der Holz- und Metallschnitte d. 15. Jh. 3, 1927 Nr. 1432p. - K. Glaser, Gotische Holzschnitte, Berlin 1923, Taf. 19. - Europäische Kunst um 1400 [Ausstellungskatalog], Wien 1962, S. 288, Nr. 315. - Musper, H. Th.: Der Einblattholzschnitt und die Blockbücher des XVB. Jahrhunderts. Stuttgart 1976. Abb. 20. - Körner, Hans: Der früheste Einblattholzschnitt. In: Studia iconologica. 3. Mittenwald: Mäander 1979. S. 129.


Ms 243



 SPH.jpg  

Hl. Leonhard

267 x 195 mm, koloriert

Um 1410-20, Salzburg

Träger: Ms. 243. Sammelhandschrift: Bartholomaeus de S. Concordio, Summa Pisana und andere Texte. Hinterer Spiegel. 14. Jh., 2. H.

Vorbesitz: Nikolaus von Zwittau, Kirche Mariazell, Benediktinerstift St. Lambrecht

Lit.: Eichler, Ferdinand: Einzel-Formschnitte, Straßburg 1916 (Einblattdrucke d. XV Jh., hrsg. von P. Heitz, 42); Taf. 2. - K. Glaser, Gotische Holzschnitte. Berlin [1923], Taf. 11, 12. - Vgl. Europäische Kunst um 1400 (Ausstellungskatalog), Wien 1962, S. 293 f, Nr. 327. - Abb. bei H. Th. Musper, Der Holzschnitt in 5 Jahrhunderten, Stuttgart 1964, S. 22 f  - Körner, Hans: Der früheste Einblattholzschnitt. In: Studia iconologica. 3. Mittenwald: Mäander 1979. S. 108.

Ms 243 SPV.jpg  

Christus am Kreuz mit Maria und Johannes.

280 x 195 mm, koloriert

Um 1420-30, Salzburg

Träger: Ms. 243. Sammelhandschrift: Bartholomaeus de S. Concordio, Summa Pisana und andere Texte. Hinterer Spiegel. 14. Jh., 2. H.

Vorbesitz: Nikolaus von Zwittau, Kirche Mariazell, Benediktinerstift St. Lambrecht

Lit.: Eichler, Ferdinand: Einzel-Formschnitte, Straßburg 1916 (Einblattdrucke d. XV Jh., hrsg. von P. Heitz, 42); Taf. 3. - K. Glaser, Gotische Holzschnitte. Berlin [1923], Taf. 11. - Vgl. Europäische Kunst um 1400 (Ausstellungskatalog), Wien 1962, S. 293 f, Nr. 327. - Abb. bei H. Th. Musper: Der Holzschnitt in 5 Jahrhunderten, Stuttgart 1964, S. 22 f - Körner, Hans: Der früheste Einblattholzschnitt. In: Studia iconologica. 3. Mittenwald: Mäander 1979. S. 108.

Ms 529 Bd 2 SPH.jpg 

Hl. Antonius der Einsiedler

278 x 188 mm, koloriert

Um 1430

Träger; Ms. 529, Vincentius Bellovacensis, Speculum historiale. Bd. 2. Hinterer Spiegel. Um 1440.

Vorbesitz: St. Lambrecht

Lit.: Eichler, Ferdinand: Einzel-Formschnitte, Straßburg 1916 (Einblattdrucke d. XV Jh., hrsg. von P. Heitz, 42); Taf. 4. - Europäische Kunst um 1400 [Ausstellungskatalog], Wien 1962, S. 288, Nr. 315.- Körner, Hans: Der früheste Einblattholzschnitt. In: Studia iconologica. 3. Mittenwald: Mäander 1979. S. 129.

Ms 928 SPV.jpg

Christus am Kreuz mit Maria und Johannes

195 x 140 mm, koloriert

Um 1430-40

Träger: Ms. 928, Legendarium seu pronuntiamentum de sanctis und andere Texte. Vorderer Spiegel. 1438

Vorbesitz: unbekannt

Lit.: Eichler, Ferdinand: Einblattdrucke des XV Jh. Hrsg. von P. Heitz, Bd. 42, Nr. 5.

 

Ms 928 SPH.jpg  

Hl. Hieronymus

200 x 122 mm, koloriert

Um 1430-40

Träger: Ms. 928, Legendarium seu pronuntiamentum de sanctis und andere Texte. Hinterer Spiegel. 1438

Vorbesitz: unbekannt

Lit.: Eichler, Ferdinand: Einblattdrucke des XV Jh. Hrsg. von P. Heitz, Bd. 42, Nr. 5.

Ms 564 SPH.jpg

Letztes Abendmahl

280 x 197 mm, koloriert

Um 1430-40

Träger: Ms. 564, Biblia sacra Veteris Testamenti cum prologis. Hinterer Spiegel. 15. Jh., 1. H.

Vorbesitz: Neuberg

Lit.: Eichler, Ferdinand: Einzel-Formschnitte, Straßburg 1916 (Einblattdrucke d. XV Jh., hrsg. von P. Heitz, 42); Taf. 8. - Kristeller, Paul: Symbolum apostolicum . . , 1917 (= Graphische Gesellschaft, 23. Veröffentlichung XIX, XX). - K. Glaser, Gotische Holzschnitte, Berlin [1923], Taf. 43. - Musper, H. Th.: Der Holzschnitt in 5 Jahrhunderten, Stuttgart 1964, S. 26 ff.


Ms 564 SPV.jpg  

Einzug Christi in Jerusalem

280 x 194 mm, koloriert.

Um 1430 – 40

Träger: Ms. 564, Biblia sacra Veteris Testamenti cum prologis. Vorderer Spiegel. 15. Jh., 1. H.

Vorbesitz: Neuberg

Lit.: Eichler, Ferdinand: Einzel-Formschnitte, Straßburg 1916 (Einblattdrucke d. XV Jh., hrsg. von P. Heitz, 42); Taf. Nr. 7. - Paul Kristeller, Symbolum apostolicum . . , 1917 (= Graphische Gesellschaft, 23. Veröffentlichung XIX, XX). - K. Glaser, Gotische Holzschnitte, Berlin [1923], Taf. 43. - H. Th. Musper, Der Holzschnitt in 5 Jahrhunderten, Stuttgart 1964, S. 26 ff.

Ms 1317 12r.jpg

Christus am Kreuz mit Maria, Maria Kleopha, Johannes dem Aspostel, Johannes dem Täufer und Maria Magdalena.

207 x 135 mm, koloriert.

Um 1440.

Träger: Ms. 1317: Missale Salisburgense. fol. 13. 15. Jahrhundert.

Vorbesitz: unbekannt

Lit.: Eichler, Ferdinand: Einzel-Formschnitte, Straßburg 1916 (Einblattdrucke d. XV Jh., hrsg. von P. Heitz, 42); Taf. 9.

III 8.929.jpg

Christus am Kreuz mit Maria und Johannes

366 x 255 mm, koloriert.

Um 1440-50

Träger: III 8929-30: Innocentius <Papa, IV.> : Apparatus super quinque libros Decretalium. 
Venedig : Bernardinus Stagninus 1495. 08. 25. 2  - Decio, Filippo: Consilia elegantissima D. Philippi Decii sive de Dexio Mediolanensis I. U. interpretis auctissimi nuperrime emandata ; additis huic nove impressioni consiliis quinquaginta numquam impressis & nonnullis que novissime hic Lugduni composuit ubi nunc residet. Lyon: Jacques Sacon, 1512. – Vorderer Deckel.

Einband: Weißer Halbledereinband über Holzdeckeln mit Schließen des 16. Jh. Buchbinder Thomas, Wien.

Vorbesitz: Bernhard Walther von Walthersweil (zwei handschriftliche Einträge, datiert 1545, Wien, und ein Exlibris 1571); Jesuitenkolleg Graz (Collegij Graecensis Soc. Jesu. Catal. recent. 1692. Fachgruppe. P. Jur. N. 25)

Lit.: Eichler, Ferdinand: Einzel-Formschnitte, Straßburg 1916 (Einblattdrucke d. XV Jh., hrsg. von P. Heitz, 42); Taf. 10

Ms 1262 SPV.jpg  

Hl. Hieronymus

198 x 138 mm, koloriert.

2. Drittel des 15. Jh., um 1450

Träger: Ms. 1262: Directorium liturgicum und andere Texte. Vorderer Spiegel. 15. Jh.

Vorbesitz: Neuberg.

Lit.: Eichler, Ferdinand: Einzel-Formschnitte, Straßburg 1916 (Einblattdrucke d. XV Jh., hrsg. von P. Heitz, 42); Nr. 11

Ms 1262 SPH.jpg  

Hl. Christophorus

200 x 128 mm, koloriert.

2. Drittel des 15. Jh., um 1450

Träger: Ms. 1262: Directorium liturgicum und andere Texte. Hinterer Spiegel. 15. Jh.

Vorbesitz: Neuberg.

Lit.: Eichler, Ferdinand: Einzel-Formschnitte, Straßburg 1916 (Einblattdrucke d. XV Jh., hrsg. von P. Heitz, 42); Taf. 12

 

Ms 896 SPV.jpg  

Die Hl. Ottilie erlöst durch ihr Gebet die Seele eines Königs.

190 x 126 mm, koloriert.

Um 1450-70

Träger: Ms. 896: Missale. 15. Jh., 2. H.

Vorbesitz: Hans Grueber, Linhartt Offner. Die Hs. war Eigentum der Kirche St. Johannes Baptista in Feistritz in der Pfarre St. Marein bei Knittelfeld und ist wahrscheinlich über das Chorherrenstift Seckau nach Graz gekommen.

Lit.: Eichler, Ferdinand: Einzel-Formschnitte, Straßburg 1916 (Einblattdrucke d. XV Jh., hrsg. von P. Heitz, 42); Taf. 13 - W. L. Schreiber, Handbuch der Holz- und Metallschnitte d. 15. Jh. 3, 1927. Nr. 1645 b.

 

Ms 896 56v.jpg  

Christus am Kreuz mit Maria und Johannes.

186 x 120 mm, koloriert

Um 1450 – 70

Träger: Ms. 896: Missale, fol. 56v. 15. Jh., 2. H.

Vorbesitz: Hans Grueber, Linhartt Offner. Die Hs. war Eigentum der Kirche St. Johannes Baptista in Feistritz in der Pfarre St. Marein bei Knittelfeld und ist wahrscheinlich über das Chorherrenstift Seckau nach Graz gekommen.

Lit.: Eichler, Ferdinand: Einzel-Formschnitte, Straßburg 1916 (Einblattdrucke d. XV Jh., hrsg. von P. Heitz, 42); Taf 13). - W. L. Schreiber, Handbuch der Holz- und Metallschnitte d. 15. Jh. 3, 1927 Nr. 417 a.

 

Ms 896 SPH.jpg  

Hl. Apollonia.

192 x 120 mm, koloriert.

Um 1450 – 70

Träger: Ms. 896: Missale. 15. Jh., 2. H.

Vorbesitz: Hans Grueber, Linhartt Offner. Die Hs. war Eigentum der Kirche St. Johannes Baptista in Feistritz in der Pfarre St. Marein bei Knittelfeld und ist wahrscheinlich über das Chorherrenstift Seckau nach Graz gekommen.

Lit.: Eichler, Ferdinand: Einzel-Formschnitte, Straßburg 1916 (Einblattdrucke d. XV Jh., hrsg. von P. Heitz, 42); Taf. 13. - W. L. Schreiber, Handbuch der Holz- und Metallschnitte d. 15. Jh. 3, 1927. Nr. 1235 a.

 

Ms 1311 SPV.jpg  

Christus am Kreuz mit Maria und Johannes.

180 x 128 mm, koloriert.

Um 1470.

Träger: Ms. 1311. Missale Benedictinum, fol. 1. 15. Jh.

Vorbesitzer: unbekannt

Lit.: Eichler, Ferdinand: Einzel-Formschnitte, Straßburg 1916 (Einblattdrucke d. XV Jh., hrsg. von P. Heitz, 42); Taf. 16.

 

III 40.516-18 SPV.jpg III 40.516-18 VS1r.jpg  

Das heilige römische Reich mit seinen Fürstentümern.

Augsburg: David de Negker 1510

ca. 285 x 400 mm, koloriert.

Basiert auf einer Zeichnung von Hans Burgkmair dem Älteren

Träger: III 40516-18. Träger: III 40516-18: Ptolemaeus, Claudius: Clavdii Ptolemaei Pelusiensis Alexandrini omnia quae extant opera. Basel: Petri 1551. - Ptolemaeus, Claudius: Geographia universalis. Basel: Petri 1545. - Regiomontanus, Johannes: In Ptolemaei magnam compositionem, quam almagestum vocant, libri tredecim. Nürnberg: Neuber 1550. Vorderer Spiegel und Vorsatz.

Vorbesitz: Gaspar Sophronius Smalkaldicus  . . . possessor. - Jesuitenkolleg Graz (Catalogo inscriptus. Catal. novo 1629. Bibliothecae Mathematicae Cat. Graecen. Societ. Jesu inscriptus 1674. Signatur: C. Mathem. No 34).

Lit.: Strauss, Walter L.: The german single-leaf woodcut 1550-1600, vol. 2, S. 804. Vgl. auch S. 814 (Nickel Nerlich)

III 40.516-18 Einlage 2.jpg

Vorlesungen an der Universität Leipzig 1548.

Decanvs Stvdii Bonarvm Artivm Cvltoribus Harvm.

Leipzig, 1548.

272 x 196 mm.

Text:

Hora VI. Aristotelis physica explicabuntur à M. Blasio Tammullero.

Hora IX. Mathematicae disciplinae à M. Georgio Ioachimo Rhetico.

Hora XII. Virgilij et Terentij scripta à M. Ambrosio Louuassero.

Hora prima. Fabij Quintil. Instit. Orat. à M. Casparo Landsidelio.

Hora II. Ethica Aristotelica à M. Vuolfgango Sibotho.

Hora III. habet explicationem autorum Graece et Latinae linguae, qui praefectus est M. Ioachimus Camerarius.

Hora IIII. Philosophiae Aristotelicae eximiam, cui praefectus est M. Vuolfgangus Meurerus.

Hi operas suas ordientur aut prosequentur die quarto huius hebdomados.

RURSUM.

Hora VI. Elementa Dialecticae à M. Petro Thomaeo

Hora VIII. Elementa Rhetoricae à M. Vuolfgango Fusio.

Hora IX. Elementa Physicae à M. Mattheo Heuslero.

Hora prima. Elementa Mathematum à M. Christophoro Montagio

Hora II. Elementa Latinae Grammatices à M. Philippo Bechio.

Hora III. Elementa Grammatices Graecae à M. Ambrosio Bosdorfio.

Inchoabuntur horum libellorum explicationes die tertio huius hebdomados.

Handschriftlich ergänzt: V hora hesiodi ergwn  kai hmerwn praelegitur opusculum a M. Thoma Fritz.

Träger: III 40516-18. Träger: III 40516-18: Ptolemaeus, Claudius: Clavdii Ptolemaei Pelusiensis Alexandrini omnia quae extant opera. Basel: Petri 1551. - Ptolemaeus, Claudius: Geographia universalis. Basel: Petri 1545. - Regiomontanus, Johannes: In Ptolemaei magnam compositionem, quam almagestum vocant, libri tredecim. Nürnberg: Neuber 1550. Vorderer Vorsatz.

Vorbesitz: Gaspar Sophronius Smalkaldicus  . . . possessor. - Jesuitenkolleg Graz (Catalogo inscriptus. Catal. novo 1629. Bibliothecae Mathematicae Cat. Graecen. Societ. Jesu inscriptus 1674. Signatur: C. Mathem. No 34).

Lit.: -

 

III40516ns.jpg  

Axiomata subsquencia disputabit Johannes Langus Erphurdiensis S. litterarum Doctor contra Sophistam Franciscanum Arnstadiensem.

S. l., s. a.

227 x 152 mm.

Träger: III 40516-18. Träger: III 40516-18: Ptolemaeus, Claudius: Clavdii Ptolemaei Pelusiensis Alexandrini omnia quae extant opera. Basel: Petri 1551. - Ptolemaeus, Claudius: Geographia universalis. Basel: Petri 1545. - Regiomontanus, Johannes: In Ptolemaei magnam compositionem, quam almagestum vocant, libri tredecim. Nürnberg: Neuber 1550. Hinterer Vorsatz.

Vorbesitz: Gaspar Sophronius Smalkaldicus  . . . possessor. - Jesuitenkolleg Graz (Catalogo inscriptus. Catal. novo 1629. Bibliothecae Mathematicae Cat. Graecen. Societ. Jesu inscriptus 1674. Signatur: C. Mathem. No 34).

Lit.: -

 

III 40.516-18 Einlage 2.jpg  

Asinus Cumanus, de libro condemnationum Flacii Illyrici

Helmstädt: Jacob Lucius s. a.

302 x 206 mm.

Träger: III 40516-18: Ptolemaeus, Claudius: Clavdii Ptolemaei Pelusiensis Alexandrini omnia quae extant opera. Basel: Petri 1551. - Ptolemaeus, Claudius: Geographia universalis. Basel: Petri 1545. - Regiomontanus, Johannes: In Ptolemaei magnam compositionem, quam almagestum vocant, libri tredecim. Nürnberg: Neuber 1550. Hinterer Spiegel, abgelöst.

Vorbesitz: Gaspar Sophronius Smalkaldicus  . . . possessor. - Jesuitenkolleg Graz (Catalogo inscriptus. Catal. novo 1629. Bibliothecae Mathematicae Cat. Graecen. Societ. Jesu inscriptus 1674. Signatur: C. Mathem. No 34)

Lit.: Geisberg, Max: The german single-leaf woodcut: 1500-1550. Rev. and ed. by Walter L. Strauss. New York 1974. vol. III,  899-1 –

Text: http://www.uni-mannheim.de/mateo/camena/del4/deliciae4.html# )

 

I 9.317 SPV.jpg  

Gregorsmesse.

100 x 97 mm, koloriert.

Träger: I 9317: <Gregorius, Papa, IX.> Decretales. Lyon: 1510. Vorderer Spiegel.

Vorbesitz: Bernhard Walther (mehrere handschriftliche Einträge 1535, 2 Holzschnitt- Exlibris: Wappen-Exlibris von 1571, Portrait-Exlibris von 1573), Jesuitenkolleg Graz (Inscriptus Catalogo lib. Coll. Soc. Jesu Graecij 1629. Catal. novo 1629. Cat. recent. 1692. Signatur: J. Juris No 15)

Lit.: -
 

I 9.317 VS1r.jpg  

Christus am Kreuz mit Maria und Johannes in dekoriertem Rahmen.

144 x 113 mm, koloriert.

Träger: I 9317: <Gregorius, Papa, IX.> Decretales. Lyon: 1510. Vorsatzblatt.

Vorbesitz: Bernhard Walther (mehrere handschriftliche Einträge 1535, 2 Holzschnitt- Exlibris: Wappen-Exlibris von 1571, Portrait-Exlibris von 1573), Jesuitenkolleg Graz (Inscriptus Catalogo lib. Coll. Soc. Jesu Graecij 1629. Catal. novo 1629. Cat. recent. 1692. Signatur: J. Juris No 15)

Lit.: -

Prager Drache1565.jpg

Schaustellerblatt mit Krokodil.

Prag: Jan Kicinský 1565

Träger: I 39595-99: Metzner, Joseph: Querela rei publicae christianae. Wien: Stainhofer 1566. – Preyss, Leopold: In obitum invictissimi Romanorum Boemorum et Ungarorum imperatoris Ferdinandi I. . . . epicoedion. Wien: Zimmermann 1566. – Milichius, Jacobus: Epithalamion in honorem nobilissimi et vere magnifici viri, domini Joachimi Zaubkonis à Zezdietyn, et in Moschtienicz etc. . . . et Helenae . . .Wien: Stainhofer 1566. -  Span a Sspanovv: Laurentii Span a Sspanovv doctoris medici hypomnemata ad conservandam bonam valetudinem. Nissae: Cruciger s. a. – Milichius, Jacobus: Idyllion sacrum ad nobilem et magnificum virum, et Dom. D. Augerium de Bousbeck, . . . Wien: Stainhofer, 1567.

Vorbesitz Matthias Crellius, Jesuitenkolleg Leoben (Domus Probationis Societatis Jesu Leobij 1631. Lit. L. N. )

Lit.: Vgl. Faust, Ingrid: Zoologische Einblattdrucke und Flugschriften vor 1800. Bd. I. Wirbellose, Reptilien, Fische. Stuttgart: Hiersemann, 1998. S. 150. -Deutsche illustrierte Flugblätter des 16. und 17. Jahrhunderts. Hrsg. von Wolfgang Harms. Bd. II (Wolfenbüttel Bd. 2)  S. 488-491.

 

WienerZeitung 1595.jpg

Neue Zeitung über eine Niederlage der Türken an der Donau 1595.

Wien: Georg Hieber 1595.

Text: Gunstiger Leser/ Es ist menigklichen kundtpar/ wie das dieses 95. Jar der Sinan Bascha mit anderen zweyen fürnehmen Bascha mit grosser Türck . . .chen . . . Kaysers macht/ den Hochgebornen Fürsten in Sibenbürgen sampt seinen zugethanen . . . ogen hatt/

Ende: Mit hoher Obrigkeit gnädigster bewilligung. Gedruckt zu Wienn in Österreich/ bey Georg Hieber Formschneider Anno 1595

Träger: unbekannt

Lit.: -


Prager Flugblatt1.jpg

Prager Flugblatt über eine Missgeburt  1565.

Träger: I 39595-99: Metzner, Joseph: Querela rei publicae christianae. Wien: Stainhofer 1566. – Preyss, Leopold: In obitum invictissimi Romanorum Boemorum et Ungarorum imperatoris Ferdinandi I. . . . epicoedion. Wien: Zimmermann 1566. – Milichius, Jacobus: Epithalamion in honorem nobilissimi et vere magnifici viri, domini Joachimi Zaubkonis à Zezdietyn, et in Moschtienicz etc. . . . et Helenae . . .Wien: Stainhofer 1566. -  Span a Sspanovv: Laurentii Span a Sspanovv doctoris medici hypomnemata ad conservandam bonam valetudinem. Nissae: Cruciger s. a. – Milichius, Jacobus: Idyllion sacrum ad nobilem et magnificum virum, et Dom. D. Augerium de Bousbeck, . . . Wien: Stainhofer, 1567.

Vorbesitz Matthias Crellius, Jesuitenkolleg Leoben (Domus Probationis Societatis Jesu Leobij 1631. Lit. L. N. )

Lit.:-

 

Kalender.jpg

Kalender auf das Jahr 1627
Augsburg: Michael Stör für Georg Willer 1626.

(Ostern am 15. April.)

Träger: I 22193: Laymann, Paul und Syring, Peter: Pacis compositio inter principes et ordines imperii romani catholicos atque Augustanae confessioni adhaerentes. Dillingen: Sutor, 1629.

Vorbesitz: Jesuitenkolleg Graz (Catalogo Collegij Societatis Jesu Inscriptus Graecij 1707)

 Lit.: -

 

 

KalenderSchultes.jpg

Kalender auf das Jahr  1610

2 Exemplare, ca. 420 x 210 mm, koloriert.

Augsburg: Johann Schultes 1609.

(Ostern am 11. April)

Träger: Ink I 9308: Johannes <de Sancto Geminiano>: Liber de exemplis et similitudinibus rerum. Mit Privileg. Venedig: Johannes und Gregorius de Gregoriis, 1499.

Vorbesitz: Chorherrenstift Seckau (Biblioth. canonic. Seccoviensium)

Madonna.jpg  

Madonna mit Kind, geistlichen und weltlichen Fürsten.

170 x 118 mm, koloriert.

Träger: I 8738-39: Libellus metricus. De contemptu mundi. Moralitates faceti. Parabole Alani Straßburg: Knobloch 1510 – Corvinus, Laurentius: Magistri Laurentij Corvini Novoforensis . . . Compendiosa et facilis diversorum carminum structura . . . Köln: Martin de Werdena 1508. – Erasmus, Desiderius : Encomium matrimonii . . . Encomium artis medicae . . . Straßburg: Schürer 1518.  – Erasmus, Desiderius: Apologiae duae. Paris: 1519. – Geraldinus, Antonius: Bucolica Antonij Geraldini poetae leureati et prothonotarif apostolici. Pforzheim: Ashelmi 1507. – Collenuccio, Pandolfo: Oandulphi Collenucii Pisaurensis apologi quatuor. Straßburg: Schürer 1511.


Lit.: -


Kalender 1536.jpg

Kalender auf das Jahr 1536.

S. l., 1535.

190 x 274 mm. Rotdruck.

Träger: II 7298: Geiler von Kaysersperg, Johannes: Das Buch Granatapfel im latin genant Malogranatus ; helt in ym gar vil vnd manig haylsam vnd suosser vnderweysung vnd leer, den anhebenden, auffnemenden, vnd volkommen mennschen  . . . mittsampt gaystlicher bedeütung des außganngs der kinder Israhel von Egipto, Item ain merckliche vnderrichtung der gaistlichen spinnerin, Item etlich predigen von dem hasen im pfeffer Vnd von siben schwertern, vnd schayden, nach gaistlicher außlegung. Meererstails gepredigt durch den hochgeleerten doctor Johannem Gayler von Kaysersperg etc. Augsburg: Diemar 1510.

Vorbesitz: Emanuel Pregelius de Sole, Thoman Khain aus Obdach 1565, Bärtlme Pfanner 1566,  Augustiner Chorherrenstift Seckau (Inventarnr. 68)

Lit.: Hans Zotter: Tag für Tag, Jahr um Jahr. Kalender aus acht Jahrhunderten. Ausstellungskatalog Graz 1983. Nr. 21.

III54746.jpg  

Christo soteri veritatis vindici, lucis evangelicae restitutori

Martin Luther, Philipp Melanchthon, Friedrich III. von Sachsen und Johann Georg I. von Sachsen als Begründer der Lutherischen Kirche.

Nürnberg: H. Tröschel 1617

348 x 242 mm.

Träger: III 54746: Biblia. Wittenberg: Georg Kelner für Samuel Selfischs Erben 1618.

Vorbesitz: Adam Stain (Am Tag Jacobij gekhaufft disse Biblia in der reichstat Augspurg In 1622 Jar Adam Stein ssp. 4 reichstaller bezalt. Gottes ehr ist Mein Lehr.

Lit: Paas, John Roger: The german political broadsheet 1600-1700. Vol. 2: 1616-1619. Wiesbaden: Harrassowitz 1986.  S. 110.


 

Castrum doloris, oder : Trauriger Schauplatz und Grabschrifft/ über den Tödlichen Hintritt Ihro Königl. Maj. von Schweden.

(auf den Tod Karls X. Gustav von Schweden 1660)

318 x 180 mm

Träger: I 18528-55: Trew, Abdias: M. Abdiae Trevven . . . Observationes des  jüngst erschienenen Cometen . . . Nürnberg: Endter, 1653. – Schimpffer, Bartholomäus: Kurtze Beschreibung Deß dunckelen Cometen . . . Hall: Rappold, 1652. – Gartow, Janus von der: Ein kurtzer Bericht Von dem Comet oder neuen Stern/ der allhie in Hamburg/ im Jahr Christi 1652. den 11. December/ am Abend gesehen . . . Nürnberg: Pillenhofer, 1652. – Trew, Abdias: Denckwürdige/ und mehrentheils Neue Observationes Von Grossen Conjunctionibus und Oppositionibus . . . .Nürnberg: Endter, 1653. – Schupp, Johann Balthasar: Ein Holländisch Pratgen Von dem jetzigen Krieg zwischen den beyden Nordischen Königreichen gehalten. S. L., 1657. – Carl Gustav <Sverige, Konung, X.>: Schreiben/ Der Königlichen Majestät in Sueden/ An Den Chur=Fürsten zu Maintz . . . S. l., 1657. – Manifest Oder Erklärung/ vorgebracht bey seiner Hochheit/ dem Protector Olivier Cromwell von seinen Räthen/ . . . S. l., 1655. – Kurtzer Bericht/ des Einzugs/ der Königl. Mayest. in Franckreich/ etc. H. H. Abgesandten/ Mons. d’Grammond, und Mons. d’Lyonne In Franckfurt am Mayn. Den 9. und 29. Augusti. S. l., 1657. – Abdruck Deß Crakawischen Accords. im Jahr/ 1657. S. l., 1657. – Kurtzer/ jedoch Gründlicher Bericht/ Welcher Gestalt die berühmte Haubtstadt in Lieffland Riga/ Von dem Großfürsten in der Moscau . . . belägert worden . . . S. l., 1656. – Extract Eines Schreibens Auß Riga/ vom 8. 18. Octobris. Im Jahr 1656. S. l., 1656. -  Extract-Schreibens Von dem See=Gefecht So zwischen dem Herrn General Graf Königsmarck/ Und Hiesiger Sodatesca Auff der Dantziger Rehe den 29. Octobr. gehalten. S. l., 1656. – Biörenklou, Mattias: Memorial, Worinnen Ihro Königl. Mayst. zu Schweden/ zu Erhaltung des Teutschen Friedens . . . sorgfältige Bemühung . . . vor Augen gestellet wird. S. l., 1659. – Friedens=Artickel zwischen Philippo den IV. König von Hispanien und Lovis den XIV. König von Franckreich und Navarra. S. l. 1659. – Cromwels/ Oxenstirns und Lilienströms geführte Staats=Discursen in Plutonis Residentz. S. L., 1659 – Eines HinterPommerischen und Mecklenburgischen Pauren Gespräch/ Wegen des new ausgegebenen und in Druck ergangenen Gesprächs von der Reichs=Armee. S. l., 1659. – Eines Soldaten und Mecklenburgischen Bauren Gespräch von der neuen Reichs=Armee. S.l., 1659. – Wahrhaftige Erzehlung Der Reiß/ prächtigen Einzugs/ und herrlichen Empfahung/ Deß Herrn Mareschal, Hertzogen von Grammont, zu Madrit. S.l., 1659. – Copey Des jenigen Schreibens/ Welches Seine Eminentz der Herr Cardinal Mazarin An die Churfürsten von Maintz und Cöln abgehen lassen von Toulouse den 22. Decemb. 1659. S.l., 1659. – Verus, Liberius: Artes Hollandicae detectae es particula literarum Sueci cuiusdam ad Amicum Anglum scriptarum Mense Februario 1657 per Liberium Verum. Stockholm 1657. – Proposition von Monsieur De Thou, Ambassador von Seiner Aller=Christlichsten Maj. von Franckreich . . . Den 5. 15. Martii/1660. S. l., 1660. – Abschrifften/ Wegen Verkündigung deß Friedens/ Beschlossen Zwischen beyden Cronen/ Franckreich und Spanien . . . S.l., 1660. – Instrumentum Des Ewigen Friedens/ Welcher zwischen Ihrer Königl. Majestät und Krohn Polen/ Auch deroselben Confoederierten Ihr. Röm. Kaiserl. Majestät Und Churfürstl. Durchl. zu Brandenburg . . . im Kloster Oliwe . . . geschlossen worden. S.l., 1660. – Trumphirender Aus= und Einzug Des Caroli II, Königes von Groß=Britannien . . . in der berühmten Stadt London . . . S.l., 1660 – Pacificatio septentrionalis nupera transactione Rotschildensi fundata et conclusa . . . S.l., 1660. – Waare Abbildung des Epitaphii Carl Gustavs des Zehenden . . . Königs von Schweden. S. l., 1660. - Castrum doloris, oder : Trauriger Schauplatz und Grabschrifft/ über den Tödlichen Hintritt Ihro Königl. Maj. von Schweden. S. l. 1660. - Frieden=Gedicht/ mit beygefügten Schauplatz Des nunmehro von dem heiligen guten Gott/ in der gantzen Christenheit/ völlig geschlossenen Frieden: Welcher Im Jahr 1660 den 17. Maji Alt. Cal. Gott Lob/ mit großen Freuden in Dennemarck . . . publiciert worden. S.l., 1660.

Vorbesitz: unbekannt

Lit.: Deutsche illustrierte Flugblätter des 16. und 17. Jahrhunderts. Hrsg. von Wolfgang Harms. Bd. II (Wolfenbüttel Bd. 2)  S. 600.

Waare Abbildung des Epitaphii Carl Gustavs des Zehenden . . . Königs von Schweden.

S. l., 1660.

370 x 283 mm

Träger: I 18528-55: Trew, Abdias: M. Abdiae Trevven . . . Observationes des  jüngst erschienenen Cometen . . . Nürnberg: Endter, 1653. – Schimpffer, Bartholomäus: Kurtze Beschreibung Deß dunckelen Cometen . . . Hall: Rappold, 1652. – Gartow, Janus von der: Ein kurtzer Bericht Von dem Comet oder neuen Stern/ der allhie in Hamburg/ im Jahr Christi 1652. den 11. December/ am Abend gesehen . . . Nürnberg: Pillenhofer, 1652. – Trew, Abdias: Denckwürdige/ und mehrentheils Neue Observationes Von Grossen Conjunctionibus und Oppositionibus . . . .Nürnberg: Endter, 1653. – Schupp, Johann Balthasar: Ein Holländisch Pratgen Von dem jetzigen Krieg zwischen den beyden Nordischen Königreichen gehalten. S. L., 1657. – Carl Gustav <Sverige, Konung, X.>: Schreiben/ Der Königlichen Majestät in Sueden/ An Den Chur=Fürsten zu Maintz . . . S. l., 1657. – Manifest Oder Erklärung/ vorgebracht bey seiner Hochheit/ dem Protector Olivier Cromwell von seinen Räthen/ . . . S. l., 1655. – Kurtzer Bericht/ des Einzugs/ der Königl. Mayest. in Franckreich/ etc. H. H. Abgesandten/ Mons. d’Grammond, und Mons. d’Lyonne In Franckfurt am Mayn. Den 9. und 29. Augusti. S. l., 1657. – Abdruck Deß Crakawischen Accords. im Jahr/ 1657. S. l., 1657. – Kurtzer/ jedoch Gründlicher Bericht/ Welcher Gestalt die berühmte Haubtstadt in Lieffland Riga/ Von dem Großfürsten in der Moscau . . . belägert worden . . . S. l., 1656. – Extract Eines Schreibens Auß Riga/ vom 8. 18. Octobris. Im Jahr 1656. S. l., 1656. -  Extract-Schreibens Von dem See=Gefecht So zwischen dem Herrn General Graf Königsmarck/ Und Hiesiger Sodatesca Auff der Dantziger Rehe den 29. Octobr. gehalten. S. l., 1656. – Biörenklou, Mattias: Memorial, Worinnen Ihro Königl. Mayst. zu Schweden/ zu Erhaltung des Teutschen Friedens . . . sorgfältige Bemühung . . . vor Augen gestellet wird. S. l., 1659. – Friedens=Artickel zwischen Philippo den IV. König von Hispanien und Lovis den XIV. König von Franckreich und Navarra. S. l. 1659. – Cromwels/ Oxenstirns und Lilienströms geführte Staats=Discursen in Plutonis Residentz. S. L., 1659 – Eines HinterPommerischen und Mecklenburgischen Pauren Gespräch/ Wegen des new ausgegebenen und in Druck ergangenen Gesprächs von der Reichs=Armee. S. l., 1659. – Eines Soldaten und Mecklenburgischen Bauren Gespräch von der neuen Reichs=Armee. S.l., 1659. – Wahrhaftige Erzehlung Der Reiß/ prächtigen Einzugs/ und herrlichen Empfahung/ Deß Herrn Mareschal, Hertzogen von Grammont, zu Madrit. S.l., 1659. – Copey Des jenigen Schreibens/ Welches Seine Eminentz der Herr Cardinal Mazarin An die Churfürsten von Maintz und Cöln abgehen lassen von Toulouse den 22. Decemb. 1659. S.l., 1659. – Verus, Liberius: Artes Hollandicae detectae es particula literarum Sueci cuiusdam ad Amicum Anglum scriptarum Mense Februario 1657 per Liberium Verum. Stockholm 1657. – Proposition von Monsieur De Thou, Ambassador von Seiner Aller=Christlichsten Maj. von Franckreich . . . Den 5. 15. Martii/1660. S. l., 1660. – Abschrifften/ Wegen Verkündigung deß Friedens/ Beschlossen Zwischen beyden Cronen/ Franckreich und Spanien . . . S.l., 1660. – Instrumentum Des Ewigen Friedens/ Welcher zwischen Ihrer Königl. Majestät und Krohn Polen/ Auch deroselben Confoederierten Ihr. Röm. Kaiserl. Majestät Und Churfürstl. Durchl. zu Brandenburg . . . im Kloster Oliwe . . . geschlossen worden. S.l., 1660. – Trumphirender Aus= und Einzug Des Caroli II, Königes von Groß=Britannien . . . in der berühmten Stadt London . . . S.l., 1660 – Pacificatio septentrionalis nupera transactione Rotschildensi fundata et conclusa . . . S.l., 1660. – Waare Abbildung des Epitaphii Carl Gustavs des Zehenden . . . Königs von Schweden. S. l., 1660. - Castrum doloris, oder : Trauriger Schauplatz und Grabschrifft/ über den Tödlichen Hintritt Ihro Königl. Maj. von Schweden. S. l. 1660. - Frieden=Gedicht/ mit beygefügten Schauplatz Des nunmehro von dem heiligen guten Gott/ in der gantzen Christenheit/ völlig geschlossenen Frieden: Welcher Im Jahr 1660 den 17. Maji Alt. Cal. Gott Lob/ mit großen Freuden in Dennemarck . . . publiciert worden. S.l., 1660.

Vorbesitz: unbekannt

Lit.: -

Frieden=Gedicht/ mit beygefügten Schauplatz Des nunmehro von dem heiligen guten Gott/ in der gantzen Christenheit/ völlig geschlossenen Frieden: Welcher Im Jahr 1660 den 17. Maji Alt. Cal. Gott Lob/ mit großen Freuden in Dennemarck . . . publiciert worden.

400 x 305 mm.

Träger: I 18528-55: Trew, Abdias: M. Abdiae Trevven . . . Observationes des  jüngst erschienenen Cometen . . . Nürnberg: Endter, 1653. – Schimpffer, Bartholomäus: Kurtze Beschreibung Deß dunckelen Cometen . . . Hall: Rappold, 1652. – Gartow, Janus von der: Ein kurtzer Bericht Von dem Comet oder neuen Stern/ der allhie in Hamburg/ im Jahr Christi 1652. den 11. December/ am Abend gesehen . . . Nürnberg: Pillenhofer, 1652. – Trew, Abdias: Denckwürdige/ und mehrentheils Neue Observationes Von Grossen Conjunctionibus und Oppositionibus . . . .Nürnberg: Endter, 1653. – Schupp, Johann Balthasar: Ein Holländisch Pratgen Von dem jetzigen Krieg zwischen den beyden Nordischen Königreichen gehalten. S. L., 1657. – Carl Gustav <Sverige, Konung, X.>: Schreiben/ Der Königlichen Majestät in Sueden/ An Den Chur=Fürsten zu Maintz . . . S. l., 1657. – Manifest Oder Erklärung/ vorgebracht bey seiner Hochheit/ dem Protector Olivier Cromwell von seinen Räthen/ . . . S. l., 1655. – Kurtzer Bericht/ des Einzugs/ der Königl. Mayest. in Franckreich/ etc. H. H. Abgesandten/ Mons. d’Grammond, und Mons. d’Lyonne In Franckfurt am Mayn. Den 9. und 29. Augusti. S. l., 1657. – Abdruck Deß Crakawischen Accords. im Jahr/ 1657. S. l., 1657. – Kurtzer/ jedoch Gründlicher Bericht/ Welcher Gestalt die berühmte Haubtstadt in Lieffland Riga/ Von dem Großfürsten in der Moscau . . . belägert worden . . . S. l., 1656. – Extract Eines Schreibens Auß Riga/ vom 8. 18. Octobris. Im Jahr 1656. S. l., 1656. -  Extract-Schreibens Von dem See=Gefecht So zwischen dem Herrn General Graf Königsmarck/ Und Hiesiger Sodatesca Auff der Dantziger Rehe den 29. Octobr. gehalten. S. l., 1656. – Biörenklou, Mattias: Memorial, Worinnen Ihro Königl. Mayst. zu Schweden/ zu Erhaltung des Teutschen Friedens . . . sorgfältige Bemühung . . . vor Augen gestellet wird. S. l., 1659. – Friedens=Artickel zwischen Philippo den IV. König von Hispanien und Lovis den XIV. König von Franckreich und Navarra. S. l. 1659. – Cromwels/ Oxenstirns und Lilienströms geführte Staats=Discursen in Plutonis Residentz. S. L., 1659 – Eines HinterPommerischen und Mecklenburgischen Pauren Gespräch/ Wegen des new ausgegebenen und in Druck ergangenen Gesprächs von der Reichs=Armee. S. l., 1659. – Eines Soldaten und Mecklenburgischen Bauren Gespräch von der neuen Reichs=Armee. S.l., 1659. – Wahrhaftige Erzehlung Der Reiß/ prächtigen Einzugs/ und herrlichen Empfahung/ Deß Herrn Mareschal, Hertzogen von Grammont, zu Madrit. S.l., 1659. – Copey Des jenigen Schreibens/ Welches Seine Eminentz der Herr Cardinal Mazarin An die Churfürsten von Maintz und Cöln abgehen lassen von Toulouse den 22. Decemb. 1659. S.l., 1659. – Verus, Liberius: Artes Hollandicae detectae es particula literarum Sueci cuiusdam ad Amicum Anglum scriptarum Mense Februario 1657 per Liberium Verum. Stockholm 1657. – Proposition von Monsieur De Thou, Ambassador von Seiner Aller=Christlichsten Maj. von Franckreich . . . Den 5. 15. Martii/1660. S. l., 1660. – Abschrifften/ Wegen Verkündigung deß Friedens/ Beschlossen Zwischen beyden Cronen/ Franckreich und Spanien . . . S.l., 1660. – Instrumentum Des Ewigen Friedens/ Welcher zwischen Ihrer Königl. Majestät und Krohn Polen/ Auch deroselben Confoederierten Ihr. Röm. Kaiserl. Majestät Und Churfürstl. Durchl. zu Brandenburg . . . im Kloster Oliwe . . . geschlossen worden. S.l., 1660. – Trumphirender Aus= und Einzug Des Caroli II, Königes von Groß=Britannien . . . in der berühmten Stadt London . . . S.l., 1660 – Pacificatio septentrionalis nupera transactione Rotschildensi fundata et conclusa . . . S.l., 1660. – Waare Abbildung des Epitaphii Carl Gustavs des Zehenden . . . Königs von Schweden. S. l., 1660. - Castrum doloris, oder : Trauriger Schauplatz und Grabschrifft/ über den Tödlichen Hintritt Ihro Königl. Maj. von Schweden. S. l. 1660. - Frieden=Gedicht/ mit beygefügten Schauplatz Des nunmehro von dem heiligen guten Gott/ in der gantzen Christenheit/ völlig geschlossenen Frieden: Welcher Im Jahr 1660 den 17. Maji Alt. Cal. Gott Lob/ mit großen Freuden in Dennemarck . . . publiciert worden. S.l., 1660.

Vorbesitz: unbekannt

Lit.: -

 

Christus am Kreuz, von Dr. Paul Weidner und seiner Familie angebetet

Wien; Raphael Hofhalter 1559.

Lit.: Strauss, Walter L.: The german single-leaf woodcut 1550-1600, vol. 1. S. 437

I13354-6.jpg

Wahre Abbildung der jenigen Mis-Gebuhrt welche zu Gräz in Steyermarkt des 11. August 1742 von einer Schwein geworfen worden.

Graz: Chr. Dietell, 1742.

185 x 250 mm.

Träger: I 13354-431: Kurtz=gefasster Historischer Nachrichten Zum Behuf der Neuern Europäischen Begebenheiten, Auf das Jahr 1742. Regensburg: Seiffart 1742.

Vorbesitz: unbekannt

Lit.: -

 
I13354-5.jpg

Eigentliche Abriß des Creuz=Zeichens

S. l. 1742

308 x 175 mm.

Träger: I 13354-431: Kurtz=gefasster Historischer Nachrichten Zum Behuf der Neuern Europäischen Begebenheiten, Auf das Jahr 1742. Regensburg: Seiffart 1742.

Vorbesitz: unbekannt

Lit.: -

I13354-4.jpg

Die durch lang=gewünschte Zeit eröffnete Gardine des Kays. Throns/ vorstellend/ den in Franckfurt 1742. den 24, jan Nachmittags . . . Neu=erwählten Römischen Kayser Carolum VII.  . . .

Augsburg: Bäck 1742.

310 x 385 mm.

Träger: I 13354-431: Kurtz=gefasster Historischer Nachrichten Zum Behuf der Neuern Europäischen Begebenheiten, Auf das Jahr 1742. Regensburg: Seiffart 1742.

Vorbesitz: unbekannt

Lit.: -

I13354b.jpg

Die durch das Kriegs-Feur und lange Bloquade sehr geängstigte/ nunmehro aber wieder befreyte Königl. Böhmis. Haupt Stadt Prag . . .

Augsburg: Bäck 1741.

420 x 320 mm.

Träger: I 13354-431: Kurtz=gefasster Historischer Nachrichten Zum Behuf der Neuern Europäischen Begebenheiten, Auf das Jahr 1743. Regensburg: Seiffart 1743.

Vorbesitz: unbekannt

 
I13354.jpg

Vorstellung und Beschreibung der den 27. Junii dieses 1743sten Jahrs/ bey Dettingen/ ohnweit Hanau/ zwischen denen Königlich=ungarischen Allierten/ . . . und den Königl. Französischen Trouppwn  . . vorgefallenen . . . Action . . .

Augsburg: Mehrer 1743.

610 x 360 mm, koloriert.

Träger: I 13354-431: Kurtz=gefasster Historischer Nachrichten Zum Behuf der Neuern Europäischen Begebenheiten, Auf das Jahr 1743. Regensburg: Seiffart 1743.

Vorbesitz: unbekannt

I13354.jpg

Ausführlicher Bericht, der den 8. Febr. 1743 bey Campo=Santo vorgefallenen blutigen Battaille . . .

Detail de la sanglante Bataille remportée á Campo Santo . . .

Augsburg: Mehrer, 1743

515 x 325 mm, koloriert.

Träger: I 13354-431: Kurtz=gefasster Historischer Nachrichten Zum Behuf der Neuern Europäischen Begebenheiten, Auf das Jahr 1743. Regensburg: Seiffart 1743.

Vorbesitz: unbekannt

Lit.:-

III54746vs.jpg

Eigentliche, in Kupffer gebrachte Vorstellung aller unterschiedlicher Acten, Wie Ihro Königl. Mayestät in Ungarn, und Ertz=Herzogin von Österreich Maria Theresia . . . zur Königin in Böhmen ist gekrönet worden . . .

Augsburg: Bäck 1743.

410 x 300 mm.

Träger: I 13354-431: Kurtz=gefasster Historischer Nachrichten Zum Behuf der Neuern Europäischen Begebenheiten, Auf das Jahr 1743. Regensburg: Seiffart 1743.

Vorbesitz: unbekannt

II7248.jpg

Johannes Muntz: Aderlasskalender auf das Jahr 1502.

200 x 310 mm, Rotdruck.

Wien: Winterburger 1501.

Träger: Ink II 7248: Fasciculus medicinae. Venedig : Johannes und Gregorius de Gregoriis, 1500. - Articella. Venedig: Johannes und Gregorius de Gregoriis 1500. Vorderer Spiegel.

Vorbesitz: Sigismund (Emptus in arce Wasserperg a domino Sigismundo illic tunc tempore sacellano 1536); Benediktinerstift St. Lambrecht ( Ad usum Monasterij S. Lamperti)

Lit.: Langer, Eduard: Bibliographie der österreichischen Drucke des XV. und XVI. Jahrhunderts. I. Band, 1. Heft. Trient – Wien – Schrattenthal. Bearb. von Walter Dolch. Wien 1913. Nr. 31.-  Hans Zotter: Tag für Tag, Jahr um Jahr. Kalender aus acht Jahrhunderten. Ausstellungskatalog Graz 1983

II9636.jpg

Aderlasskalender.

S. l., s. a.

200 x 270 mm, Schwarzgrund-Holzschnitt.

Träger: Ink II 9838: Reuchlin, Johannes : Vocabularius breviloquus. Davor: Guarinus <Veronensis> : Ars diphtongandi. – Johannes <de Lapide> : Dialogus de arte punctandi. - Tractatus de accentu. – Mit Vorrede an den Leser. Straßburg [Drucker des Jordanus, d. i. Georg Husner] 1491.

Vorbesitz: Leonhard Arnberger, Chorherrenstift Seckau

Lit.: Hans Zotter: Tag für Tag, Jahr um Jahr. Kalender aus acht Jahrhunderten. Ausstellung der Universitätsbibliothek Graz. Nr. 17. Graz 1983

 

Ankündigungzettel des Lorentz Jacob Werer aus Steyr.

S. l., s. a.

260 x162 mm, beidseitig bedruckt.

Träger: I 231333: Denck, Michael: Geistliches Schwerdt deß heiligen Ertz Engel Michaelis. Graz: Widmannstätter 1629.

Vorbesitz: -

Überschrift: Ihr Edle Herrn und Freunde. Es ist ankommen der berühmte/ mit dem köstlichen und gerechten Pamerantschen=Geist/ neben dem approbirten Brust=Gall=Laxier=Marsellen/ und Indianischen Haupt=Säckel/ auch den Franckfurter Lebens=Balsam/ findet man bey mir Lorentz Jacob Werer Chymicus und Laborant, wohn= und seßhafft in der Kayserlichen Gewerb= und Handelschafft=Stadt Steyer. Thue ich männiglich zu wissen/ sie derffen gar nicht zweifeln/ dass sie ungerecht gehen/ denn meine Waaren in vilen Residentz-Oertern von vilen Medicis approbiret/ gerecht und gut befunden worden.

Schlussschrift: Auch kann ich künstlicher Weiß umb gehen mit den Zähnen/ wann die Zähne schwartz und brantig seynd/ auch der Tartarum und der Weinstein daran ist/ kann ich es sauber butzen/ renoviren mit frischem Brunnen=Wasser/ nicht wie mancher butzet mit Essentz/ dass die Zähne marb werden/ und weck fallen/ man findet auch bey mir ein köstlich Zahn=Essentz/ es stillet den Schmertzen/ und löschet den Brand/ machet auch die Zähn wider sauber und fest/ und was in dem Mund zu curiren ist.

Lit.: -

Feuer-Seegen.

S. l., s. a.

187 x 154 mm.

Text: Ein Feuer=Seegen. Welchen ein zügeinerischer König auß Judea herauß gegeben.

Träger: III 6585: Spangenberg, Johann: Postilla. Das ist: Außlegung der Episteln und Evangelien . . . Nürnberg: Endter, 1612. Einlageblatt.

Vorbesitz: -

Lit.: -
 

Probeblatt von Georg Dalmatins slowenischer Übersetzung der Bibel.

Ljubljana: Hans Mennel 1580.

378 x 242 mm, beidseitig bedruckt

Träger: -

Vorbesitz: Arnold Luschin von Ebengreuth, Graz

Lit.: -
schwalbach.jpg

Schwalbach, Johann Georg: Neu und Alt Almanach auff das Jar unsers Herrn Jesu Christi Geburdt 1622.

475 x 330 mm, koloriert. Die Monate März, Juli und November fehlen zur Hälfte, April, August und Dezember gänzlich. Der Kalender war ursprünglich etwa 20-22 cm länger.

Wien, 1621.

Am Kopf des Kalenders ein Holzschnitt mit einer Ansicht von Wien, an beiden Seiten die Wappen der Kronländer.

Träger: unbekannt

Lit.: -

promtion.jpg

Promotions-Anzeige der Universität Salzburg, 14. Oktober 1624

813 x 415 mm.

Salzburg: Gregor Kürner 1624

Text: Ad diem 14. Octob. M. DC. XXIV in Alma Universitate Saliburgensi Artium LL. et Philosophiae partim Magistri seu Doctores, partim Baccalaurei renunciabuntur  . . . DD. Candidati Baccalaureatus. Promotore. P. F. Carolo Jacobo. Ord. S. Bened. in Monte S. Andechs professso  . . . DD. Candidati Magisterii. Promotore. P. F. Matthaeo VVeiss, Ord. S. Benedicti, in Monte S. Andechs professo . . . .

Der Kupferstich stammt von Joannes Jenet (Jean Genet): Das Wappen der Universität Salzburg in einer Kartusche, begleitet von vier weiblichen allegorischen Figuren.

Träger: unbekannt

Lit.: -
PromotionsankGraz1599ob.jpg
 

PromotionsankGraz1599un.jpg

Promotions-Ankündigung der Universität Graz, 22. September 1599.

275 x 420 mm und 270 x 420 mm. Obere und untere Hälfte mit leichtem Textverlust; beide Teile sind jeweils zweimal vorhanden.

Text: Undecimo Calend. Octobris Hora VII. Matutina in Alma Academia Graecensi, Loco Consueto, Publicus Actus celebrabitur, In quo Promotore R. P. Guilelmo VVrighto Artium et Philosphiae Magistro, atque eiusdem facultatis Decano, earundem Artium et Philosophiae Magistri, ritu solenni renunciabuntur.

Träger: unbekannt

Lit.: -

ThesenblattGraz01.jpg

Thesenblatt der Universität Graz

360 x 245 mm. Nur rechte Hälfte erhalten.

Graz: Widmannstätter, s. a.

Überschriften: De proprietatibus corporis naturalis, De mundo et coelo, De generatione et corruptione, de elementis, de anima, ex metaphysica.

Träger: I 54403: Salvianus <Massiliensis>: Quis dives salvus Salviani Massiliensis presbyteri adversus avaritiam sub nomine Thimothei . . . Augsburg: Bock, 1609.

Vorbesitz: Johannes Kraesellius, Jesuitenkolleg Graz ( Collegij Societatis Jesu Graecij Catalogo inscriptus 1638; Sig.: J. Pij, No 209)

Die Pergamentdecke des ursprünglichen Einbandes befindet sich heute in der Fragmente- Sammlung unter der Signatur Ms. 1703/392 Sermones

Lit.: -
Elegia1599ob.jpg 

Elegia1599un.jpg

Elegia gratulatoria ingenuo atque erudito Artium Liberalium et Philosophiae Licentiato, Henrico Hoffero Viennensi, cum in Alma Accademia Graecensi Magisterij insignibus inauguraretur, oblata a D. Christophero Kemerer.

Graz: Widmannstätter, 1599.

275 x 420 mm (jeweils), in zwei Teilen, mit Textverlust. Beide Teile zweimal vorhanden.

Träger: unbekannt

Lit.: -

ThesenblattGraz1599oben.jpg 

ThesenblattGraz1599unten.jpg

Thesenblatt der Grazer Universität 1599.

270 x 415 mm (jeweils). In zwei Teilen, mit Textverlust.

Graz: Widmannstätter 1599.

Text: Theses ex universa philosophia de[sum]ptae, quas ad philosophici magisterii gradum in eadem . . . . Henricus Hofferus, Iacobus Suterus & Petrus Schmant . . . Präside R. P. Guihelmo Vvrighto philosophiae magistro, et eiusdem Facultatis pro tempore decano.

William Wright war 1599 Dekan an der Grazer Universität.

Träger: unbekannt

Lit.: Andritsch, Johann: Die Matrikeln der Universität Graz. Bd. 1: 1586-1630. S. 103. In: Publikationen aus dem Archiv der Universität Graz. 6/1. Graz 1977.