1703/104
    Perg. 3 Bll. 145 x 120 mm,  140 x 130 mm, 145 x 80 mm
      Um 1300
    Zisterzienserstift Neuberg?

    Erklärung des Vaterunser.
    Einspaltig. Schriftspiegel: 127 x ca. 80 mm

    Ehemals an Ms. 1559 (so bei Schönbach). In Kerns Handschriftenkatalog sind die Fragmente nicht erwähnt, wohl aber das Fragment 23.

    Lit.: A. Schönbach: Mystische Auslegung des Vaterunsers. In: Zeitschr. f. dt. Altertum 18, 1875, S. 71-78. Siehe auch:  Marburger Repertorium (mr13

    Handschriften der UB-Graz/Manuscripts in the University Library of Graz

Katalog bearbeitet von Hans Zotter